KlapdorKollegen Academy
Die Gesichter der KlapdorKollegen Academy

Gesichter der Academy

Experten für den Erfolg Deiner Mehrbehandlerpraxis

Das Herzstück unserer Academy sind wir – die Menschen, die vor und hinter den Kulissen wirken. Unser ganzheitliches Konzept bedingt ein entsprechendes Academy-Teamprofil. Hier kannst du uns ein wenig kennen lernen und lesen, was wir mitbringen. Unser Experten- und Erfahrungswissen haben wir systematisch für die spezifischen Herausforderungen der Mehrbehandlerpraxis verkoppelt: Um Dich dabei zu unterstützen, Dein Zielbild Realität werden zu lassen und Euer Team kraftvoll nach vorne zu bringen. Starke Praxen durch starke Führungskräfte – das ist das, was wir l(i)eben !!

Jovita Bilajac (M.A.)

Academy-Leitung, Koordination, Change Managerin, Referentin

„Ich brenne für die Academy, weil ich aus tiefstem Herzen von qualifizierter Weiterentwicklung und lebenslangem Lernen überzeugt bin. Es erfüllt mich mit Freude, dass wir einen Beitrag zu zukunftsfähigen Arbeitsbedingungen in Zahnarztpraxen leisten. Wirtschaftlicher Erfolg und zufriedene Menschen gehen Hand in Hand!“

Jovita ist Expertin für Change Management und Teamentwicklung

Jovitas solider betriebswirtschaftlicher Background ist die überraschende Grundlage für ihre hochempathische und menschenbezogene Herangehensweise. Sie ist eine vorrausschauende Begleiterin für Veränderungsprozesse, die z.B. mit dem Wachstum einer Zahnarztpraxis einhergehen. Als Spezialistin für alle Themen rund um Organisation und Struktur in der Zahnarztpraxis kennt sie deren Wechselwirkungen im sozialen Miteinander sehr genau. Einfühlsam und mit ergebnisorientierter Leichtigkeit vermittelt Dir die erfahrene Referentin und Moderatorin, was Du tun kannst, um als Team noch stärker zusammenzuwachsen und ordentlich Fahrt aufzunehmen. Ihr besonderes Interesse für das gelungene Miteinander der Teammitglieder wird flankiert durch ihr Ziel für alle Mitarbeiter*innen in der Zahnarztpraxis: Arbeit besser machen. Nicht ohne Grund ist Jovita neben ihrer Referententätigkeit in der Academy Eure erste Ansprechpartnerin für die Seminarberatung.

Jovitas Qualifikationen

  • Master in Business Coaching und Change Management (Europäische Fernhochschule, Hamburg)
  • Bachelor in Business Administration (Leibniz Akademie, Hannover)
  • verschiedene Stationen in der Personalentwicklung (u.a. vdek, WikiAutoren)

Eva-Maria Sybon (M.A.)

 Administration, Organisation, Feelgood-Managerin

„Ich brenne für die Academy, weil ich mich hier richtig wohlfühle. Hier zählt nicht nur die Arbeit, sondern auch der Mensch dahinter, mit Werten, die auch mir persönlich sehr wichtig sind. Wir leben Wertschätzung, Ehrlichkeit, Offenheit und Neugier. Die Academy ist ein Ort – ein kluges Umfeld –, wo Platz ist für kritisches Denken, innovative Lösungen und bodenständiges Tun. Es macht mich stolz, ein kleiner Teil dieses inspirierenden Teams zu sein.“

Marc Beierlein

Administration, Rechnungswesen

„Ich brenne für die Academy, weil es Spaß macht, zum Funktionieren eines großartigen Teams beizutragen, zu sehen, mit welchem Enthusiasmus unsere Seminarteilnehmer*innen unsere Anregungen aufnehmen, welche Erfolge sie sich mit unserer Unterstützung erarbeiten und wie viel positive Rückmeldung sie uns geben. Fast so schön wie Musik!“

Natalie Lenz

Seminarorganisation, Teilnehmer*innenbetreuung, Grafikdesign

„Ich brenne für die Academy, weil sie Vorreiter und Visionär ist. Es ist toll, Teil eines Teams zu sein, das die eigenen Werte authentisch lebt und in die Welt trägt. Denn wir sind zutiefst überzeugt von dem, was wir für Zahnarztpraxen erfahrbar machen wollen: Wertebewusstes Handeln stiftet Sinn, überbrückt Unterschiede und verbindet – und gibt dem Erfolg eine besondere Note.“

Kim Battefeld (B.A.)

Marketing, Social Media

„Ich brenne für die Academy, weil uns die Dentalbranche einfach braucht! Jeden Morgen stehe ich mit einem klaren Ziel vor Augen auf: Noch mehr Praxen über unsere Kanäle zu erreichen, mit denen wir unser wertvolles Wissen teilen können. Denn jede größere Zahnarztpraxis sollte wissen, dass es uns gibt.“

Thomas Brinkmöller (B.A.)

 Controlling, Potenzialanalysen

„Ich brenne für die Academy, weil ich jeden Tag erleben kann, wie die von uns aufbereiteten Auswertungen mit Begeisterung in der Praxis aufgenommen werden und unser Wirkhebel auf die positive Praxisentwicklung deutlich spürbar ist.“

Anna Schmiedel (B.Sc.)

Trainerin für Zahnärzt*innen und Praxisteams, Referentin

„Ich brenne für die Academy, weil ich hier meinen Platz gefunden habe. Mich erfüllt es sehr, Menschen beim Wachsen begleiten zu dürfen. Es ist großartig zu sehen, wie viel wir gemeinsam erreichen können, wenn der persönliche Wunsch nach Entwicklung da ist.“

Anna ist Expertin für Team- und Führungskräfteentwicklung

Für Anna ist eine positive Teamatmosphäre die Voraussetzung für den langfristigen ökonomischen Erfolg einer Praxis. Seit Jahren arbeitet Anna erfolgreich mit Menschen in der Zahnarztpraxis und bereichert Praxisteams mit cleveren Strukturen und Prozessabläufen. Dabei bleibt Anna pragmatisch und hat konstant den späteren Transfer von Gelerntem in den Praxisalltag im Auge. Ihr Konzept der kleinen Schritte – immer mit dem großen Zielbild im Visier – bewirkt bei den Teilnehmer*innen Erfolgserlebnisse in Serie. Das wiederum motiviert und führt dazu, dass Teams an der Umsetzung des Gelernten dranbleiben. So führen kleine Veränderungen langfristig zu großen Erfolgen.

Annas Qualifikationen

  • persolog®-Persönlichkeitstrainerin und Schema-Coach
  • NLP Practitioner
  • Coach und Trainerin (IHK-Hannover / European Association for Supervision)
  • Autorin

Dr. Ursula Schönleber (M.A.)

Leitende Zahnärztin in der MVZ Zahnorama GmbH, Referentin

„Ich brenne für die Academy, weil ich einerseits struktur- und zahlenaffin bin und mich andererseits die Gestaltung eines auch zwischenmenschlich wertvollen Praxisalltags antreibt. Ich weiß aus eigenem praktischen Wirken, dass menschliche Werte und spannende Praxisrenditen sehr gut zusammenpassen und freue mich, meine Erfahrungen teilen zu dürfen.“

Ursula ist Expertin für Praxistrukturen und Praxismanagement

Als erfahrene Praktikerin kennt Ursula die entscheidenden BWL-Kennziffern ebenso wie die Herausforderungen in Organisation, Teamführung und Kommunikation bestens. Ursula bringt ihre Expertise als Referentin in unseren IHK-Zertifikatslehrgang Praxisleitung ein.

Ursulas Qualifikationen

  • Leitung des gesamten Zahnorama-Zahnärzteteams
  • Business- und Change Coach
  • verschiedene Stationen als niedergelassene und angestellte Zahnärztin
  • Promotion zur Dr. med. dent.

Markus Epping

Trainer für Teamentwicklung und Praxismanagement, Mediator, Referent

„Ich brenne für die Academy, weil ich in meiner täglichen Arbeit hoch motivierte und potenzialstarke Praxismitarbeiter*innen sehe, die sich zu 100 Prozent für die Praxis einsetzen und bereit sind, neben ihren Sachaufgaben auch Führungsverantwortung zu übernehmen. Diese Menschen positiv und wirksam zu begleiten macht mir riesige Freude.“

Markus ist Experte für Praxismanagement

Markus referiert seit über zehn Jahren Teamentwicklungsseminare. Seine Schwerpunkte: fachliches Coaching und die Entwicklung von Praxismanager*innen und Teamleiter*innen. Mit seinem feinen menschlichen Gespür und seiner tiefen Kenntnis der täglichen Herausforderungen in Zahnarztpraxen trifft er bei den Teilnehmer*innen ins Schwarze. Markus gibt Dir Sicherheit, Rückenwind und unterstützt Dich dabei, Deine Wirkung behutsam zu entwickeln und Dein Profil schrittweise im Sinne der Gesamtpraxis zu schärfen.

Markus Qualifikationen

  • Konfliktmanagement und Systemdesign (Akademie der Ruhr-Universität Bochum)
  • Mediation und Konfliktmanagement in Wirtschaft und Arbeitswelt (Akademie der Ruhr-Universität Bochum)
  • staatl. gepr. Betriebswirt

Ute-Stephanie Brockhaus (M.A.)

Trainerin für Veränderungsprozesse und Führungskräfteentwicklung, Referentin

„Ich brenne für die Academy, weil ich in Workshops und Seminaren immer wieder erlebe, wie kraft- und wirkungsvoll diese Situationen sein können. Durch Impulse, Austausch, Offenheit und gemeinsames Lernen lassen sich auch im Nachhinein nachhaltig neue Wege einschlagen.“

Ute ist Expertin für Veränderungsprozesse

Ob in Beratungs-, Seminar- oder Workshop-Situationen: Ute stand in den vergangenen Jahren zahlreichen Menschen und Unternehmen bei Fragen rund um Unternehmenskultur, Führungskräfte- und Personalentwicklung oder agiler Transformation zur Seite. Besonderen Wert legt sie darauf, die eigenen persönlichen Kompetenzen und Ressourcen wahrzunehmen und zu erleben. Gleichzeitig ist ihr ein hoher Praxisbezug der inhaltlichen Impulse wichtig, damit Dir die Umsetzung im Alltag auch tatsächlich gelingt.

Utes Qualifikationen

  • persolog®-Persönlichkeitstrainerin
  • Trainerin und Coach (xpand Stiftung und Halimos Hochseilgarten)
  • M.A. Arbeits- und Organisationspsychologie (Bergische Universität Wuppertal)
  • B.A. Bildungswissenschaften (FernUniversität Hagen)
  • B.A. Theologie (Fachschule für Theologie in Königsfeld)

Birgit Tünsmann

Kaufmännische Leiterin bei Zahnärzte am Mühlenende ZMVZ GmbH, Referentin

„Ich brenne für die Academy, weil ich in meinen vielen Workshops und Seminaren für Zahnarztpraxen erlebe, dass innovative und zielführende Ergebnisse entstehen, wenn wir die Kompetenzen der Praxisakteur*innen mit unseren Ideen als Impulsgeber bündeln. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit großartigen Menschen.“

Birgit ist Expertin für Praxismanagement

Birgit hat tiefstes Sachverständnis von den Wirkungszusammenhängen motivierter Teams, effizienter Organisationsstrukturen und überzeugender betriebswirtschaftlicher Praxisergebnisse. Dank ihres umfangreichen Erfahrungsschatzes aus der Beratung großer Zahnarztpraxen und ihrer Arbeit als kaufmännische Leiterin verschafft sie Dir Erkenntnisvorsprünge, die Du sofort in der Praxis anwenden kannst. Birgit macht greifbar, was unter Strukturausbau zu verstehen ist und wie es konkret funktioniert. Im Laufe der Jahre ist dabei der Mensch ins Zentrum ihres betriebswirtschaftlichen Denkens gerückt – denn wirtschaftlich überzeugende Praxiserfolge lassen sich nur mit zufriedenen Mitarbeiter*innen realisieren. Genau dafür will Birgit Dich als Führungskraft in der Zahnarztpraxis sensibilisieren.

Birgits Qualifikationen

  • kaufmännische Leiterin Zahnärzte am Mühlenende ZMVZ
  • Beraterin bei KlapdorKollegen Dental-Konzepte
  • Sparkassenfachangestellte und Sparkassenfachwirtin
  • Betriebswirtin IWW (FernUniversität Hagen)
  • geprüfte Moderatorin (Europäische Fernhochschule Hamburg)

Maike Klapdor (M.A.)

Beratungsexpertin für Mehrbehandlerpraxen, Referentin

„Ich brenne für die Academy, weil wir es Dir ersparen, im Wachstumsprozess jede teure, schmerzhafte oder ärgerliche Erfahrung selbst machen zu müssen. Und weil wir Dir konkret zeigen können, wie menschenorientierte Führungskultur mit attraktiven Praxisgewinnen zusammengeht. Wie Du planungssicher nach vorne kommst. Qualifizierte Führungskräfte sind der zentrale Schlüssel für robuste, zukunftsfähige Zahnarztpraxen.“

Maike ist Beratungsexpertin für Zahnarztpraxen und Change Management

Das Management der Mehrbehandlerpraxis stellt Praxisleitende vor Herausforderungen, die nur am Rande mit Zahnmedizin zu tun haben. Viele Praxen bleiben hinter ihren Möglichkeiten zurück, weil Kenntnisse über tiefere Betriebswirtschaft, Strukturen und Prozesse, Teamführung und Unternehmenskultur fehlen. Das KlapdorKollegen-Team hat über viele Jahre zahlreiche Praxiswachstum-Beratungsprojekte begleitet. Die im Hintergrund wirkenden, wiederkehrenden Muster im Expansionsprozess haben Maike fasziniert und sie dazu veranlasst, noch ein sozialwissenschaftliches Masterstudium zu absolvieren. Daraus ist der ganzheitliche Ansatz (BWL – Führung und Kultur – Prozesse und Strukturen) entstanden, der das Konzept der Academy so besonders (wirkungsvoll) macht.

Nach langer Beratungstätigkeit ist schließlich der Aufbau einer spezialisierten Academy für Führungskräfte Maikes Herzensanliegen geworden. Nach ihrer Überzeugung ist es immer der einzelne Mensch, der in die Verantwortung geht und dessen Qualifizierung darüber entscheidet, welches Erfolgslevel die Praxis erreichen kann. Der große, profitable Mehrbehandlerbetrieb ist das klassische Zielbild unternehmerisch ambitionierter Zahnärzt*innen, folgt allerdings einer komplett anderen Logik als die kleine Praxis. Maike hat sich mit den Wirkmechanismen intensiv auseinandergesetzt und zusammen mit den Teamkolleg*innen ganzheitlich funktionierende Steuerungsmethoden entwickelt. Die zentralen Erfolgsrezepte werden den Praxisleitenden durch die Academy vermittelt.

Maike steht Academy-Interessent*innen für Informationsgespräche sowie Individualprojekte rund um „Potenziale und Wachstumsdiagnostik“ zur Verfügung. Im IHK-Praxisleitungskurs ist Maike zusammen mit Markus Epping bzw. Dr. Ursula Schönleber in zwei Präsenzmodulen aktiv.

Maikes Qualifikationen

  • M.A. Business Coaching und Change Management
  • Beratungsexpertin für Zahnarztpraxen mit der KlapdorKollegen Dental-Konzepte GmbH & Co. KG
  • Kreditspezialistin für Heilberufe und Praxisfinanzierungen (Deutsche Bank AG, Commerzbank AG)
  • Fachautorin für verschiedene Fachverlage der Dentalbranche
Unser Why KlapdorKollegen Academy

Wir brennen für das, was wir tun!

Erfahre mehr über unsere Mission

Du hast Fragen? 

Wir sind für Dich da!
0251 / 70 35 96 0
kontakt@klapdorkollegen.academy

Jovita Bilajac
Jovita Bilajac
Natalie Lenz
Natalie Lenz