FAQ

Hier findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen. Es sind noch welche offen geblieben?
Dann ruf uns an. Wir wollen mit Dir in Kontakt sein und freuen uns, von Dir zu hören.

Covid-19

Eure Sicherheit steht an oberster Stelle. Unsere ganztägigen Präsenzseminare führen wir zurzeit mit maximal 14 Personen (inklusive Referenten) in großen, sehr gut belüfteten Räumen durch. Wir achten auf ausreichend Abstand und haben uns methodisch so eingestellt, dass Ihr Euch jederzeit wohlfühlt. Natürlich werden auch vom Seminarhotel alle Hygienerichtlinien inkl. sicherer Standards für Eure Versorgung mit Speisen und Getränken eingehalten. Das Hygienekonzept des Factory Hotels findet Ihr hier: Corona Informationen Factory Hotel. Wenn Ihr spezielle Fragen habt, ruft uns gerne an unter: 0251-70 35 96-0 oder 0176-43 29 91 22.

Seminarbuchung

Welches Seminar ist das richtige für mich?  

Um Dich persönlich optimal weiterzuentwickeln und in Deiner Praxis noch wirksamer zu agieren, ist es wichtig, dass Du das für Dich und Deine individuelle Situation passendes Seminar besuchst. Im Rahmen unserer kostenlosen Seminarberatung unterstützen wir Dich gerne bei der Auswahl. Gemeinsam gehen wir Deine Themen durch und finden den für Dich geeigneten Fahrplan: Ruf uns doch an, schreib uns eine E-Mail oder nutze das Kontaktformular für dein Anliegen. Wir freuen uns, von Dir zu hören.

Ich kann nicht zu den angegebenen Terminen, möchte aber gerne ein bestimmtes Seminar buchen – was kann ich tun? 

Unsere Seminare finden normalerweise mehrmals im Kalenderjahr statt. Sollte keiner der Termine für Dich in Frage kommen, nimm doch gerne Kontakt zu uns auf – wir finden sicher eine Lösung. 

Kann ich mich von einer Fortbildung auch wieder abmelden?

Wir wissen, dass immer mal was dazwischenkommen kann. Bei einer Stornierung bis sechs vor Wochen vor Seminarbeginn oder einer erfolgreichen Umbuchung auf einen späteren Termin entstehen Dir keine Kosten. Sollte dies nicht möglich sein, haben wir in unseren AGB eine Staffelung der Stornogebühren vorgenommen. Aber hey – ruf uns bitte an und wir finden gemeinsam eine Lösung. 

Wann kommt der Seminarplan für 2022?

Seit Ende August 2021 findest Du unsere Fortbildungen des nächsten Jahres in unserem Fortbildungskalender. Im Laufe des Jahres gesellen sich aber auch immer mal wieder neue Formate hinzu. Wenn Du immer auf dem aktuellen Stand sein möchtest, melde Dich doch für unseren Newsletter an.

Ich habe Probleme mit Eurem Buchungssystem, was mache ich jetzt?

Wir arbeiten stetig daran, sicherzustellen, dass für Dich alles perfekt ist. Klappt etwas nicht so, wie es sollte, ruf uns jederzeit gerne an. Dann nehmen wir Deine Buchung auf diesem Weg entgegen. Außerdem sind wir dankbar für Deine Wünsche und Kritik, damit wir alles noch reibungsloser gestalten können.

Ticketpreise

Was ist im Preis enthalten? 

Seminarprogramm und Referentenhonorar, Seminarunterlagen, leckeres und gesundes Essen, Kaffee, Tee und Kaltgetränke während des gesamten Tages (bei unseren zweitägigen Veranstaltungen auch das Essen und die Getränke während des Abendprogramms), Austausch mit Menschen, die in der gleichen Situation stecken wie Du, die Vor- und Nachbereitung des Seminars sowie jede Menge Spaß, Lern- und Lebensfreude.   

Bekomme ich Fortbildungspunkte? 

Auf jeden Fall! Als Zahnärztin oder Zahnarzt kannst Du bei uns CME-Fortbildungspunkte gemäß den Richtlinien der BZÄK und DGZMK sammeln. Diese werden auf den Teilnehmerzertifikaten entsprechend ausgewiesen. Bitte beachte, dass wir bei Seminaren mit einem gemischten Teilnehmerkreis aus Zahnärzt*innen und Nicht-Zahnärzt*innen aus organisatorischen Gründen einheitliche Zertifikate mit CME-Fortbildungspunkten ausstellen. Für Seminare mit ausschließlich nicht-zahnärztlichen Teilnehmer*innen werden keine CME-Punkte vergeben.

Gibt es Rabatte? 

Wir haben unsere Seminare fair kalkuliert, deshalb gibt es keine Rabattschlachten und Du musst nicht auf einen “besseren” Preis warten. Bei uns gibt es keine Überraschungen bzw. Enttäuschungen, dass das Ticket in einem Monat preiswerter oder teurer sein wird. Wir möchten allerdings Weiterbildungsfans einen Vorteil verschaffen. Buchst Du innerhalb von 365 Tagen mehrere Seminare, bekommst Du ab der zweiten Buchung einen Preisnachlass: Als Mehrfachbucher*in zahlst Du für Dein Einzelticket denselben Preis wie beim Team-Deal. Deine Rechnung passen wir entsprechend an.

Was ist der Team-Deal? 

Wir sind fest davon überzeugt, dass wir Dir und Deinem Team einen großen praktischen Nutzen für Deinen Praxisalltag verschaffen. Deshalb ist es häufig sinnvoll, dass mehrere Personen aus dem Team unsere Seminare besuchen. Genau dafür haben wir den Team-Deal konzipiert: Kommt Ihr mit mehr als einer Person zum gleichen Seminar, erhaltet Ihr einen vergünstigten Ticketpreis. Wählt hierfür bei der Buchung einfach das entsprechende Team-Deal-Ticket und gebt die Anzahl der Personen an, mit denen Ihr kommen möchtet. An einzelnen, gesondert ausgezeichneten Seminaren könnt Ihr übrigens ausschließlich als Team teilnehmen.  

Zahlung

Wann bekomme ich die Rechnung? 

Nachdem Du Deine Buchung abgeschlossen hast, verschickt unser Buchungssystem automatisch eine Buchungsbestätigung per E-Mail an die angegebene Adresse. Solltest Du diese nicht erhalten haben, nimm jederzeit gerne Kontakt zu uns auf. Im Anschluss erstellen wir Deine Rechnung und senden sie Dir zeitnah per E-Mail zu.

Bis wann muss ich die Rechnung zahlen? 

Bitte begleiche den Rechnungsbetrag innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der Rechnung. Bei kurzfristiger Buchung sollte die Zahlung spätestens am letzten Werktag vor dem Seminar bei uns eingehen.  

Akzeptiert Ihr Bildungsschecks? 

Klares Ja!  

Wie funktioniert das mit den Bildungsschecks? 

Einige Bundesländer bieten Bildungsschecks an, mit denen 50 Prozent (maximal 500 Euro) der Kosten einer Fortbildungsmaßnahme gefördert werden. Den Bildungsscheck kannst Du Dir in einer Beratungsstelle in Deiner Nähe personalisiert ausstellen lassen und bei uns einreichen. Wichtig ist, dass Du schon bei der Buchung angibst, dass Du einen Bildungsscheck verwenden möchtest, damit wir den Förderbetrag bei der Rechnungsstellung entsprechend berücksichtigen können. Die Buchungsbestätigung zeigt Dir den vollen Betrag an, aber keine Sorge: Wir schicken Dir schnellstmöglich eine Rechnung über den reduzierten Betrag. Bitte schick uns dazu eine Kopie bzw. einen Scan des oder der Bildungsschecks zu, sobald sie Dir vorliegen. Erst dann ist es uns möglich, die Rechnung entsprechend zu stellen. Weitere Details zu den Bildungsschecks in NRW gibt es hier. Falls Du noch Fragen rund um Förderungsmöglichkeiten haben solltest, melde Dich gerne jederzeit bei uns.

Dein Seminartag

Finden Eure Seminare aktuell ganz normal statt?

Auf jeden Fall! Wir glauben an den Mehrwert von persönlicher Interaktion. Daher planen wir unsere Formate so, dass sie als Präsenzveranstaltungen stattfinden können. Die Personenzahl ist dabei jeweils auf eine kleine Gruppengröße begrenzt. Darüber hinaus haben wir großzügige Seminarräume organisiert, sodass genügend Platz ist und sich alle wohlfühlen können. Sowohl vom Seminarhotel als auch von uns als Veranstalter werden alle gesetzlich vorgeschriebenen Hygieneregeln beachtet.

Um welche Uhrzeit startet mein Seminar?   

Die meisten unserer Seminare starten morgens um 9:30 Uhr. Ab 9:00 Uhr laden wir Dich gerne auf einen Kaffee und einen kleinen Snack ein, sodass wir gemeinsam pünktlich und gestärkt starten können. 

Was soll ich mitbringen?  

Dich! Deinen Kopf und viel Lust auf eine spannende Zeit. Stift und Papier haben wir für Dich. Wir sind digital unterwegs; gerne kannst Du Deinen Laptop, Dein Tablet und/oder Dein Handy mitbringen.  

Gibt es auf den Seminaren einen Dress-Code?  

Klares Nein! Komm wie Du bist und zieh an, worin Du Dich wohlfühlst.  

Welche Unterlagen bekomme ich im Vorfeld?   

Du bekommst vorab per E-Mail schon mal ein bisschen Futter, sodass Du Dich etwas vorbereiten kannst, wenn Du möchtest. Außerdem erhältst Du natürlich alle organisatorische Infos, die Du für den Besuch des Seminars brauchst (Details zur Anreise, Verpflegung…) 

Was können Eure Trainer*innen und Referent*innen?    

Mit unseren erfahrenen Führungskräfte-Trainer*innen haben wir uns nur die Besten ins Team geholt. Gemeinsam profitieren wir von mehr als 90 Jahren Beratertätigkeit in der Dentalbranche und über 50 Jahre Erfahrung in der Führungskräfteentwicklung. Wir wissen also, wovon wir reden. Mehr zu unserem Konzept erfährst Du hier.

Sonstiges

Du oder Sie?  

Wir haben uns bewusst für ein wertschätzendes Du entschieden. Wenn Du uns lieber siezen möchtest, ist das vollkommen in Ordnung. Dann wechseln wir vom Du aufs Sie. In unseren Fortbildungen bieten wir allen Teilnehmer*innen das sogenannte “Seminar-Du” an. Nach den Seminaren bei uns entscheidet Ihr Euch also, ob Ihr uns weiterhin duzt – oder wieder siezt.

Was bedeutet wissenschaftliche Begleitung?  

Das bedeutet, dass wir neben unseren Seminaren auch wissenschaftliche Forschungsprojekte durchführen. Schau mal hier unter “Forschung & Trends”.

Weiblich, Männlich, Divers – Wieso gendert Ihr Eure Texte?  

Die Dentalbranche war traditionell sehr stark gendergeteilt: Männlein mit Bohrer am Patientenstuhl, Weiblein mit Sauger daneben oder am Empfang. Zeiten ändern sich. Die Zahnmedizin wird zunehmend weiblich, die Praxisteams divers. Dies wollen wir auch in unserer Ansprache abbilden. Gleichzeitig wollen wir eine gute Lesbarkeit unserer Texte bieten, deswegen verzeiht uns, wenn das Gendern nicht immer in letzter Konsequenz erfolgt.

Feedback

Evaluiert Ihr Eure Seminare?  

Feedback ist kostbar. Davon sind wir überzeugt. Teile daher gerne Deine ehrliche Meinung mit uns. Am Ende jedes Seminars bitten wir Dich, einen Feedbackbogen auszufüllen. Wenn Du mehr loswerden willst, nimm gerne Kontakt zu uns auf!

Ich finde Euch toll, wie kann ich Euch unterstützen? 

Das freut uns sehr! Buche ein Seminar, erzähl Deiner Chefin oder Deinem Chef davon, teile Deine Erlebnisse mit Deinen Kolleginnen und Kollegen, in einer Facebookgruppe auf Instagram oder in Deinem Netzwerk. Wenn Du eine spannende Geschichte zu erzählen hast, freut sich unser Wissenschaftsteam darauf, von Dir zu hören! Nutze gerne unser Kontaktformular um mit uns in Verbindung zu treten.

Mir hat etwas nicht gefallen, wo werde ich meine Kritik los?  

Das tut uns leid. Hilf uns, besser zu werden. Wir sind dankbar für Deine konstruktive Kritik und Feedback jeglicher Art! Du kannst uns jederzeit anrufen, eine E-Mail schreiben oder Dich direkt an Deine*n Referent*in wenden.